Anhand dieser Datenschutzerklärung informiert PLASTIGAUR die Anwender über die Verwendung der in dieser Website erfassten personenbezogenen Daten, damit sie frei entscheiden können, ob sie die angefragten Daten angeben möchten. Die Daten werden ausschließlich zu bestimmten, eindeutigen und rechtmäßigen Zwecken erfasst und von PLASTIGAUR nicht in einer mit diesen Zweckbestimmungen nicht zu vereinbarenden Weise verarbeitet.

Diese Datenschutzerklärung kann sich im Laufe der Zeit ändern bzw. aktualisiert werden, weshalb wir empfehlen, diese Seite von Zeit zu Zeit einzusehen, um sicherzustellen, dass Sie mit diesen Änderungen einverstanden sind.

Welche ist die für Ihre Daten verantwortliche Stelle?

Die für die Verarbeitung der erfassten personenbezogenen Daten verantwortliche Stelle ist PLASTIGAUR, S.A. mit Sitz in Avda. Madre Cándida 20140 Andoain (Guipuzkoa). E-Mail-Adresse: plastigaur@plastigaur.com

Zu welchen Zwecken verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

PLASTIGAUR verarbeitet die von den betroffenen Personen zur Verfügung gestellten Daten zu folgenden Zwecken:
1. In Verbindung mit der Abwicklung möglicher Informationsanfragen über das Web. Es werden die Daten der betroffenen Personen verarbeitet, um die ordnungsgemäße Bearbeitung der gestellten Anfragen sicherzustellen.

Wir verarbeiten die von den betroffenen Personen zur Verfügung gestellten Informationen unter der Verpflichtung, die übermittelten personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Die angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert, bis die betroffene Person deren Löschung beantragt.
PLASTIGAUR wird die Daten löschen oder berichtigen, wenn diese ungenau, unvollständig oder für den Zweck ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

Welche Rechtsgrundlage hat die Verarbeitung Ihrer Daten?

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Zustimmung der betroffenen Person.

Sie können frei entscheiden, ob Sie möchten, dass wir diese Informationen verarbeiten. Wenn wir Informationen von Ihnen benötigen, bitten wir Sie immer darum, diese ausdrücklich freiwillig bereit zu stellen.

Wem werden Ihre Daten mitgeteilt?

PLASTIGAUR verpflichtet sich, die Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weiterzugeben, zu verkaufen oder mit diesen gemeinsam zu nutzen, es sei denn, es besteht hierfür eine gesetzliche Verpflichtung.
Wir verpflichten uns, die Daten geheim zu halten, indem wir die erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um deren unbefugte Veränderung, Verlust, Verarbeitung bzw. Zugriff zu verhindern. Wir verwenden die höchsten, gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsstandards, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Daten übermitteln?

Jede Person ist berechtigt, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob bei PLASTIGAUR personenbezogene Daten verarbeitet werden, die sie betreffen.
Die betroffenen Personen sind berechtigt, auf ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen sowie die Berichtigung ungenauer Daten bzw. deren Löschung zu verlangen, zum Beispiel wenn diese Daten für den Zweck, zu dem sie erfasst wurden, nicht mehr benötigt werden.

Unter bestimmten Umständen können die Betroffenen die Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten verlangen. In diesem Fall werden wir diese nur zum Zweck der Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen aufbewahren. Ebenso sind die betroffenen Personen berechtigt, ihre Zustimmung jederzeit zurückzunehmen, ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der auf Grundlage der vor der Rücknahme gegebenen Zustimmung durchgeführten Verarbeitung betrifft.

Unter bestimmten Umständen können die Betroffenen aus mit ihrer speziellen Situation zusammenhängenden Gründen der Verarbeitung ihrer Daten widersprechen. PLASTIGAUR wird diese Daten nicht verarbeiten, es sei denn, es bestehen zwingende Gründe, bzw. für die Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Der Anwender hat das Recht auf Datenübertragbarkeit, das heißt, dass die angegebenen personenbezogenen Daten strukturiert, gängig und maschinenlesbar direkt an eine andere verantwortliche Stelle übertragen werden können, wenn dies technisch möglich ist.

Der Eigentümer der Daten oder sein gesetzlicher Vertreter können unter Nachweis ihrer Identität die erwähnten Rechte per E-Mail an plastigaur@plastigaur.com oder auf dem Postweg an die Adresse Avda. Madre Cándida 20140 Andoain (Guipuzkoa) geltend machen.

Zusätzliche Informationen über Ihre Rechte erhalten Sie bei der spanischen Datenschutzbehörde unter http://www.agpd.es
Ist der Rechtsinhaber mit der Ausübung seiner Rechte nicht zufrieden, kann er sich zur effektiven Ausübung seiner Rechte mit einem Rechtsbehelfsantrag an die spanische Datenschutzbehörde wenden (http://www.agpd.es).